Meine Vergangenheit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • In meiner Vergangenheit habe ich mit viel schmerz und leid zu tun gehabt viele Personen in meinem Leben verloren die mir wichtig waren.Personen die ich geliebt habe Menschen die ich versucht habe zu beschützen bis Ich unter der Lasst des leids zusammen gebrochen bin und entscheidungen getroffen habe die ich seit dem bereue. Viele Mädchen die ich kennen gelernt habe waren opfer sexuelen missbrauchs ein Mädchen was ich sehr geliebt habe ich verlassen, weil ich zu einer gefahr für sie wurde da ich mich selbst nicht mehr im griff hat es ging schon so weit das ich ihren Vater fast mit einem messer angegriffen haben weil er ihr an den arsch gepackt hat zu erklärung der mist Sack hat sie missbraucht aber ich konnte einfach nicht mehr klar denken und wurde dadurch zu einer gefahr für mich und andere und dadurch habe ich denn fehler gemacht sie zu verlassen.

    Carpe Noctem

    106 mal gelesen

Kommentare 1

  • Uebler Aderlass -

    Schlimme Ereignisse waren auch bei mir die Ursache vom Verlust guter Freunde; vor allem wenn sie sich dadurch entgueltig verfeindet haben. Mit wem reden und weitermachen ohne jenem Anderen zu verletzen und zum Feind machen? - Menschen koennen wirklich haesslich sein!
    Fuer mich ist diese Vergangenheit nur mehr Vergangenheit und nichts mehr als das. Das dadurch beigebrachte vergess ich nicht, aber ansonsten quaelt es mich nicht mehr...
    Ich hoffe das Du es auch so schaffen kannst, wenn es schon nicht der Fall ist. Mach's Gut!