Magie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So, da im Forum ja schon fleißig über Magie diskutiert wurde, dachte ich mir: Ein kleiner Blog kann nicht schaden.

    Ich fange mal ganz von vorn an.

    Grundsatz Nr. 1
    Magie = Energie

    Soll eigendlich nichts anderes heißen als, das was man Magie erreichen will Energie benötigt.

    Grundsatz Nr. 2
    Absicht + Aufwand = Energieabzug

    Ist nichts weiter als Logik. Für alles was man sich vorstellt mit Magie zu tun, braucht man Energie. Hierbei muss man aufpassen wie viel Energie man zur verfüngung hat und wie veil man braucht.

    Grundsatz Nr. 3
    Nie mehr als man hat!

    Man sollte nie mehr Energie verbrauchen als man hat (hier gibt es allerdings Ausnahmen, unter bestimmten Vorraussetzungen)!

    So, wenn man diese Grundsätze verinnerlicht hat kann man weiter machen.
    Ich bin unendlich wie ein Ring - ich bin der schwarze Schmetterling! (Zitat von ASP aus dem Lied Der schwarze Schmetterling)

    111 mal gelesen

Kommentare 6

  • Drachir -

    *Scachea rufend* ''Ich habe Jemanden gefunden,Jemand welcher noch mehr Tippfehler hatt als ich in meine emails mit einbaue :D ''

    • Drachir -

      -Ist nicht böse gemeint ;)

    • Schwarzer Schmetterling -

      Hey lass mich darf das! ^^ und meine Rechtschreibschwäche auch XD

  • Schwarzer Schmetterling -

    Tja alles hängt zusammen ;)

  • Juliania -

    Oder wie Ernährungswissenschaft

  • Adler-Wolf -

    Hört sich an wie die Grundlehre der Elektrotechnik :)