Wir gehen in die 3te Runde

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vampir-Unity geht nun in die 3te Runde mit einem neuen Update der Forensoftware. Dies war nötig, da einige Funktionen des alten Forums schon veraltet waren und mehrere Teile in absehbarer Zeit "weggebrochen" wären. Sicherlich mag sich mancher gerade jetzt in der Eingewöhnungsphase mit leicht ablehnender Haltung zeigen, da das gewohnte technische Umfeld weg zu sein scheint. Die selben Stimmen wurden ja auch schon laut als wir auf die nun veraltete Version umgestellt hatten und nun wird sie vermisst - ihr seht also es ist reine Gewohnheitssache. Die Funktionen sind aber genauso wie vorher und man kann seinen gewünschten Part über die Hauptnavigation oben erreichen. Nach einer kurzen eingewöhnungsphase geht das ganze spielend leicht von der Hand.

    Das Dashboard gibt euch einen überblick über die neuesten Themen. Ganz oben im Dashboard seht ihr wer im Chat unterwegs ist und könnt dort auch den entsprechenden Raum gleich beitretetn. Darunter seht ihr die neuesten Beiträge und die letzten 5 ungelesenen Themen. Am Ende der Seite finden sich die Aktivitäten der Mitglieder.

    Im Bereich Forum habt ihr eure gewohnte Forenübersicht, die 1 zu 1 übernommen wurde. Ihr könnt hier wie gewohnt schalten und walten wie in der vorhergehnden Version - Links seht ihr den Forennamen und rechts das letzte Aktive Thema und aktiver Beitrag. Wenn ihr auf das Forum klickt habt ihr Zugriff auf alle Themen in dem Forum - aber das sollte ja kein Geheimnis mehr sein ;)

    Natürlich gibt es auch wieder einen Blog für euch, auf dem ihr euch austoben könnt. Bitte tragt eure Blogeinträge, die nur von registrieren Benutzern gelesen werden sollen unbedingt nur in "persönliche Blogs" ein. Sonst hat sich am Blog für euch nichts geändert. Ihr könnt damit genauso arbeiten wie vorher.

    Die Galerie wurde geupdatet und ist für Gäste nicht zugänglich - ihr habt nun mehrer Möglichkeiten wie zum Beispiel eine Slideshow und ein bewegtes Zufallsbild beim Aufruf der Galerie. Die Mitgliederkarte ist nun Zentral und nicht mehr in den einzelnen Profilen als gestückelte Ansicht zu sehen. Jeder der dort erscheinen möchte, muss im Profil lediglich seinen Wohnort angeben - möchte er nicht in der Karte erscheinen, dann muss er beim bearbeiten des eigenen Profils seinen "Wohnort" löschen bzw. leer lassen.

    Wir sind noch nicht damit durch, alle Funktionen wie zum Beispiel die Verifizierung online zu schalten. Das wird aber die nächsten Tage wieder kommen. Die verifizierten Benutzer haben natürlich ihren Status behalten.

    In dem Sinne wünsche ich euch erst mal viel Spaß mit dem neuen Forum und hoffe auf rege Beteiligung. Sollte jemand noch Fragen oder Probleme haben kann er sich in den Hilfethemen gerne an mich bzw. an das gesamte Team wenden.

    LG Entgiftet

    273 mal gelesen

Kommentare 5

  • Entgiftet -

    Doppelt hält besser ;)

  • Euphemisma -

    So logisch war das für mich zunächst nicht :D hab's nur geschrieben, falls es wem anders auch noch unklar ist. :)

  • Drachir -

    :) ... so ein trockener Infotext,kann schnell etwas an Charakter und Witz gewinnen,wenn man ihn mit einem mehr oder weniger schlecht gespielten Südstaatenakzent laut liest.

  • Entgiftet -

    Hatte ich ja geschrieben - wenn du eine andere mit dazu wählst ist es logisch dass der Eintrag in der entsprechenden Kategorie auch angezeigt wird.

  • Euphemisma -

    Zum blog sei noch gesagt, dass dieser NUR in die Kategorie "persönliche Blogs" sollte. Also ohne eine weitere Kategorie auszuwählen, denn nur dann können unangemeldete, bzw. Gäste ihn nicht lesen.