Ein Teil

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So oft wollte ich aufgeben
      Doch dann kamst du
      Schiebtest die dunkeln Wolken beiseite
      Hast mir gezeigt
      Dass man aus negativen Dingen
      Positive zaubern kann
      Dass es auch den Tag gibt
      Nicht nur die finstere Nacht
      Du hast mir Halt gegeben
      Die Hand, die ich in dieser Zeit brauchte
      Hast mich nie aufgegebn
      Mich immer wieder aufgebaut
      Mir hochgeholfen
      Als ich am Boden lag
      Ich wüsste nicht
      Was ich ohne dich machen würde
      Ohne dich wäre mein Leben leer
      Und ich wär nicht ich


      Ich brauch dich hier bei mir
      Hier an meiner Seite
      Ich brauche dich in meinem Leben
      Du machst es erst komplett
      Du bist ein Teil meines Herzens
      Ein Teil meiner Seele
      Ein Teil von mir


      Du hast die Nacht zum Tag gemacht
      Die Tränen zu einem Lächeln
      Könnte ich mein Leben noch einmal leben
      Würde ich an dem Tag anfangen
      An dem ich dich kennenlernte
      Als ich lernte meinem Gefühl zu vertrauen
      Auf mein Herz zu hören
      Ich bin dir für so vieles dankbar
      All das was ich für dich empfinde
      Kann man nicht in Worte fassen
      Ich würde für dich alles geben
      Würde mit dir bis ans Ende dieser Welt gehen
      Nur um bei dir zu sein
      Ich lass dich nie mehr los
      Will für immer bei dir bleiben
      Mit dir mein Leben teilen
      Und das alles bis ans Ende unserer Tage
      Ich will dich nie verlieren


      (c) Arebina

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arebina ()