Verlangen nach Euch!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verlangen nach Euch!

      Warum ich Euch suche,
      das kann ich nicht sagen.
      Doch ich weiß was ich will,
      und werde das Jagen wagen.

      Nur einmal vermag ich,
      von Euch zu trinken.
      Die Lippen benetzend,
      Euer Wesen entdecken.

      Das Verlangen ein Kampf,
      die Jagt hört nicht auf.
      Doch ich werde Euch schmecken,
      verlasset Euch darauf.

      Geduldig und leise verbleibe ich,
      weiter im Schatten werde ich lauern.
      Warten auf Euer so kostbaren Saft,
      eines ist sicher, es wird nicht mehr dauern.
    • Die Leute meiner Fachoberschule (welche von Leuten zwischen 16-20< Jahren besucht wird)
      wird wieder an einen poetry slam veranstalten => deshalb wollte ich fragen ob ich dort etwas von dir vortragen dürfte.
      -Darf ich?
      DRACHIR
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~