Traum echter als die Wirklichkeit(?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Traum echter als die Wirklichkeit(?)

      Was ist der Unterschied? Woher weis ich was tatsächlich ist? Ist man wärend des Träumens einfach nur im Äther? wo alles und jeder bunt durcheinandergewürfelt wurden?
      Ist unsere Wirklichkeit vielleicht nur ein Traum?
      =>
      wie kann man denn überprüfen was echt ist? (ohne sich auf die 5,1 Sinne zu verlassen) Wie?


      => Hättet ihr eine Antwort auf diese Fragen? Oder zumindest eine Möglicheit sie zu vergessen(?)

      Wäre luzides Träumen zu beherschen vielleicht hilfreich?
      DRACHIR
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    • Erlebe deine eigene Welt... Liebe, Leide, Lache.
      Bleib mit beiden Füßen auf dem Boden, fühle die Erde unter dir, küsse den Himmel und greif nach den Sternen. Atme die Welt ein.
      Suche nach etwas wofür es sich lohnt auch daran zu scheitern.
      Mit dem Vertrauen in die eigene Subjektivität verschwinden Zweifel an der Objektivität so schnell wie sie kommen.
      Es wird besser, ;)
      -M.
    • Selbstvertrauen

      Ja ,genau dass ist es ,ich kann nicht besonders ins Detail gehen ,aber ich werde auf eine große Sache verzichten müssen ,wenn es mir nicht gelingt genau dass zu zeigen -danke. :rose:

      Für diese ''große Sache'' wäre ich sogar bereit mein Leben zu opfern...-was hoffentlich nicht nötig sein wird.
      DRACHIR
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    • Drachir, bzw. Ehemals RMH, auch wenn das jetzt etwas plump rüber kommt und womöglich fehl am platze ist (nicht in ein vampyr Forum gehört) glaube ich, dass du Hilfe brauchst, die du in einem vampyr Forum nicht finden wirst. Es zeigt sich immer wieder (auch im nexus) dass du vor dem Leben flüchten willst und teilweise Phasen zu haben scheinst wo du tatsächlich nicht mehr leben willst. Das überschreitet die Phase eines möglichen Erwachens bei weitem und auch die Kompetenz eines Forums.
      Das eine (vampirismus allgemein) hat nichts mit dem zu tun was sich sehr oft lesen lässt von dir.
      Das wurde dir aber auch schon des öfteren gesagt. Sich Hilfe zu suchen für das eine, bedeutet nicht dem anderen (vampirismus) den Rücken zu kehren.
    • ich bin kein Freund von Diskussionen

      Entgiftet ,entferne bitte das ganze ,bevor ich als der Außenseiter der Außenseiter auch noch Vorschläge bekomme ,wie beispielsweise : zu den

      ''netten'' ''Doktoren'' in den weißen Kitteln zu gehen (nette Umschreibung ,nicht wahr?) es wäre mir lieber dieses Thema/diesen ganzen ''Beitrag'' : Traum echter als die Wirklichkeit ,nicht mehr zu sehen

      => ich nehme an dass du nachvollziehen kannst dass diese Fragen und Bitten (siehe Melancholie) etwas unangenehm werden .(natürlich erwarte ich nicht dass du meine Situation verstehst)

      - Danke.

      P.S.: INFO: Habt ihr echt geglaubt ,dass ich nicht mitbekomme das mich mein Verhalten (und die 2 Bilder) nicht früher oder später ,mich indirekt als RMH outen?
      Ich fühle mich fast gekränkt ,fast.
      DRACHIR
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    • Du kommst also nach 1 1/2 Wochen darauf, das ein ganz sachlicher Beitrag (den du eigentlich schon länger sehen solltest
      da du ja auch andere Sachen gepostet hast) unangenehm ist..? Du hast eine Frage gestellt und dir wurde geantwortet.
      Sollen die User jetzt dafür verantwortlich sein, was du daraus machst? Ich denke nicht.

      Und warum bist du gekränkt RMH? Du weisst ganz genau das du hier nichts mehr zu suchen hast. Die Gründe kennst du selbst.
      Why so serious..!?
    • Wer eine Frage stellt, darf die Antworten nicht scheuen. Manchmal hört man auch dinge, die einem nicht gefallen. Aber anstatt sich gekränkt zu fühlen, solltest du mal über die Worte nachdenken. Die Antworten waren alle sachlich.


      Du fühlst dich fast gekränkt, weil du als RMH erkannt wurdest? Das verstehe ich nicht. Denn schliesslich wusstest du ja, dass du dank deiner bilder und deinem Verhalten (das ja bereits genug besprochen wurde) womöglich erkannt werden könntest, RMH.
    • Drachir schrieb:

      Entgiftet ,entferne bitte das ganze ,bevor ich als der Außenseiter der Außenseiter auch noch Vorschläge bekomme ,wie beispielsweise : zu den

      ''netten'' ''Doktoren'' in den weißen Kitteln zu gehen (nette Umschreibung ,nicht wahr?) es wäre mir lieber dieses Thema/diesen ganzen ''Beitrag'' : Traum echter als die Wirklichkeit ,nicht mehr zu sehen

      => ich nehme an dass du nachvollziehen kannst dass diese Fragen und Bitten (siehe Melancholie) etwas unangenehm werden .(natürlich erwarte ich nicht dass du meine Situation verstehst)

      - Danke.

      P.S.: INFO: Habt ihr echt geglaubt ,dass ich nicht mitbekomme das mich mein Verhalten (und die 2 Bilder) nicht früher oder später ,mich indirekt als RMH outen?
      Ich fühle mich fast gekränkt ,fast.
      Wenn dir Antworten evtl. nicht in den Kram passen dann solltest du die Fragen nicht öffentlich stellen.

      Das mit RMH wissen wir schon die ganze Zeit ;) Aber ich denke das sollte man nicht öffentlich diskutieren.
    • Was immer auch Drachir auf dem Kerbholz hat, weis ich nicht. Aber hier scheint mir eine ganz normale Frage gestelllt worden zu sein, Melacholie's antwort ist aber off-topic(wie sie selbst ja andeutet), und könnte eventuell als Rufmord interpretiert werden ?
    • Wie gesagt ist rmh zuerst hier gesperrt worden und im nexus gar nicht erst aufgenommen worden wegen der Unreife und diverser anderer Probleme. Das alles innerhalb kürzester Zeit. Sich hier dann unter neuem Namen und mit der Auskunft er sei neu und noch nie hier gewesen anzumelden ist blanke Täuschung. Mir ist ehrlicher Austausch wichtig, besonders in so einem vampyrforum, wovon es eh kaum seriöse gibt. Wäre er von Anfang an ehrlich gewesen und hätte reife gezeigt, wäre mein Kommentar sicher unnötig gewesen. Da er das aber nicht getan hat, muss er sich darüber jetzt nicht wundern. Ich hasse Unehrlichkeit und halte nicht den Mund wenn mir etwas auffällt. Weiter denke ich auch nicht, dass hier noch Diskussionsbedarf besteht.
    • in der behauptung jemand sei unzrechnungsfähig obwohl er nur eine frage gestellt hat. als möchte man das thema unterdrücken, dabei ist die frage interessant rein theoretisch alleine. eine frage sollte eine frage bleiben egal wer sie gestellt hat, natürlich ist es ok die frage zurückzuziehen wenn man unsachliche antworten bekommt. daher finde ich drachirs verhalten an dieser stelle nachvollziehbar.
    • Es ist unwichtig was ich denke ,für euch bin ich doch nur bloodmoon 2.0 und nichts weiter => und außerdem könnt ihr mir nicht vorschreiben ,so oft wie möglich das Forum zu betreten.Wenn ihr einen Sonderling sucht den ihr rauswerfen möchtet ,könnt ihr es mal mit einem schwerern Subjekt versuchen ,wo die Diskussion vor dem Rausschmiss (Beispiel siehe bloodmoon)sich noch auf eine größere Debatte ausdehnen würde .Wenn ich euch auf Grund meiner Art beunruhigen sollte ist es immernoch euer Problem ,nicht meines ,doch macht ihr es mit eurem Getue auch zu meinem.(was soll der Aufwand?)

      - Textende. -
      DRACHIR
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    • Was hat bloodmoon damit zu tun das du lügst und unehrlich hier erneut aufgetreten bist?

      Ich hab dazu nichts mehr zu sagen und mein Kopfschütteln darüber könnt ihr nicht sehen. Unreif und uneinsichtig. Und damit meine ich nichtmal deine persönlichen Probleme, denn die gehören dir.
      Liegt bei der Moderation, wenn meine Texte fehl am Platz sind habe ich nichts dagegen wenn die gelöscht werden.
    • ''Wie gesagt ist rmh zuerst hier gesperrt worden und im nexus gar nicht
      erst aufgenommen worden wegen der Unreife und diverser anderer Probleme.
      Das alles innerhalb kürzester Zeit. Sich hier dann unter neuem Namen
      und mit der Auskunft er sei neu und noch nie hier gewesen anzumelden ist
      blanke Täuschung. Mir ist ehrlicher Austausch wichtig, besonders in so
      einem vampyrforum, wovon es eh kaum seriöse gibt. Wäre er von Anfang an
      ehrlich gewesen und hätte reife gezeigt, wäre mein Kommentar sicher
      unnötig gewesen. Da er das aber nicht getan hat, muss er sich darüber
      jetzt nicht wundern. Ich hasse Unehrlichkeit und halte nicht den Mund
      wenn mir etwas auffällt. Weiter denke ich auch nicht, dass hier noch
      Diskussionsbedarf besteht.''

      Schön für dich ,du hast es mitbekommen 1+ aber ohne Sternchen ;)

      => Wenn du auf Ehrlichkeit stehst ,warum machst du einen derartigen Aufstand wegen mir? (schön das du mir Aufmerksamkeit schenkst ,doch diese habe ich von dir nicht unbedingt verlangt) Seit ihr denn wirklich so versessen darauf euer gemütsbedingten Meinung kundzutun ?
      (ich habe zwar gehört dass die Regel unangenehm sein soll ,aber dass hier ist lächerlich)

      =>Mir scheint ,das mir nur noch so viel Zeit als User bleibt ,um ein paar schlechte Sprüche loszulassen ... eine schon fast tragische Komödie das Ganze hier ,nur verstehe ich anscheinend als Einziger den Humor dahinter .


      DRACHIR
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    • Wenn ihr ein Problem miteinander habt dann regelt das bitte unter euch und nicht öffentlich im Forum, danke. Drachir war auf einmal wieder da - aber er hat keinen Ärger gemacht sondern ernste Themen erstellt und sich irgendwo doch bemüht -bis man ihn wieder in die Rolle gezwängt hat die man vorher von ihm kannte. Es geht mir persönlich gerade nicht um Ehrlichkeit oder ähnliches - er hat dazu gelernt und sich doch ein wenig angepasst - warum muss man ihn dann ständig für das was vorher war verurteilen und nicht das Positive sehen?

      P.S.: @Drachir: Doch ich kann dir vorschreiben wie oft oder wenig du das Forum hier zu betreten hast denn wenn ich dir das "Hausverbot" ausspreche machst du dich beim Aufenthalt hier strafbar. Punkt aus Ende.... (nur als Randinfo)
    • Gehabt euch wohl ,oder auch nicht => versaut mir nicht die restlichen Wochen ,ok? Es könnte sich mir bald etwas großartiges offenbaren (etwas was ihr nicht verstehen könnt ,was man aber auch nur akzeptieren brauch ,und nicht verstehen muss ;)

      => Weshalb ich euch empfehle ,das Ganze zu vergessen.
      DRACHIR
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~