Brieffreundschaft.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brieffreundschaft.

      Hallo ihr Lieben,

      die Idee einer Brieffreundschaft mag manchen eventuell abschrecken, doch in in Hoffnung, dass sie nicht alle abschreckt, frage ich nun mal.
      Klar, über's Internet geht es schneller usw.
      Doch ich persönlich mag es kaum, am Pc zu sitzen und dort zu schreiben.
      (Wie manch einem vielleicht schon aufgefallen ist, wo Antworten manchmal auf sich warten lassen :/ )
      Mir fehlt da die persönliche Note.
      Ich mag es noch per Hand zu schreiben und etwas Persönlichkeit zu hinterlassen.
      Mit einem Brief geht dies zwar nicht schneller, aber um längen besser.
      So vieles kann man verschicken. Einen Brief mit Duft, ein schönes Foto, oder auch im Päckchen etwas selbstgemachtes.
      Alles was beliebt eben.

      Ausserdem ist es doch schön im Postkasten etwas anderes zu finden, ausser Werbung, Rechnungen usw.

      Wenn also jemand dazu Lust hätte, dann freue ich mich auf eine kleine Nachricht. :)

      Grüßle :)
    • Hi Euphemisma ... Ich liebe Briefe und finde es immer interessant und aufregend einen neuen Brief zu öffnen und zu lesen was darin steht. Ich finde eine Breiffreundschaft eine besondere Art der Freundschaft ... Irgendwie ... einzigartig. :) Ich würde super gerne eine Brieffreundschaft mit dir beginnen. Falls du das möchtest. <3

      *kleine Nachricht Ende*

      - April
      " we're all mad here ... "
    • So verloren ist sie gar nicht, wenn man sie sich bewahrt. :)
      Ich nutze das sehr gern, besonders, wenn jemand sehr weit weg lebt, zum Beispiel im Ausland. Da sind die Päckchen auch sehr interessant. :)

      Es freut mich, dass sie Idee Anklang findet. :)
    • Sehr gute Einstellung!

      -Mich setzt das Internet unter Druck,denn meine ''Brieffreundschaften'' darüber verenden oft in Banalitäten (Mindestens 3 aus dem Forum wissen dass.)
      >Ich würde gern etwas mehr Persönlichkeit zeigen,da mich das Internet verlegen macht,und alles so ''gezwungen'' und wirklich sinnfrei aussehen lässt.
      -Was es auch letztendlich ist.
      ...
      DRACHIR
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drachir ()

    • Ich hatte sogar mal drei Brieffreunde, einen in Bayern, ein Mädel in NRW und einen in England, leider hat sich das aber mit der Zeit einfach im Sande verlaufen, wie so vieles :( Aber es hat Spaß gemacht, damals gabs das Internet so wie heute noch nicht und man hatte praktisch keine andere Wahl, als auf Papier zu schreiben.
      Wenn ich nicht so faul geworden wäre... :-S Es ist so herrlich nostalgisch und ich mag Nostalgie :)
    • Ich bin leider noch nie in den Genuss einer Brieffreundschaft gekommen. Habe leider auch keine sonstigen persönlich geschriebenen Briefe erhalten. Den einzigen den ich in meinem Leben bekam war ein Liebesbrief von einem Mann den ich sehr gut in meinem Tagebuch aufbewahre :love:


      Die heutige Zeit ist einfach viel zu hektisch geworden als dass sich die Leute Zeit nehmen und sich wirkliche Gedanken darum machen sich einfach mal in aller Ruhe hinzusetzen und zu schreiben.
      Die Dunkelheit und das Böse sind nicht immer gleichzusetzen, ebenso wie das Licht nicht immer Gutes verheißt.
    • AprilBathory schrieb:

      Naja, ich würde mich über eine Brieffreundschaft sehr freuen. Wer also Lust hat kann sich ja bei mir melden ^__^ Grüße


      Ich melde mich später mal bei dir. :)

      Schön aber auch ein Fenster für andere geöffnet zu haben. Wäre schön, wenn sich hier die ein oder anderen finden. :)
      Wer noch Interesse hat, vielleicht kurz ne Pn, das wäre leichter. :)

      Grüßle
      An
    • warum so kompliziert, wieso tauscht ihr nicht einfach die emailadressen aus?
      ich schreibe nur noch briefe, wenn es um was geschäftliches geht, und dann auch nicht handschriflich, sondern nur am pc. das einzige, was ich handschriftlich schreibe, sind postkarten, zum letzten mal gestern, habe ich einem nachbarn zusammen mit einer besonderen tafel schokolade in den briefkasten geworfen, da am wochenende wieder mein pflegehund zu besuch kommt und er immer voll viel kläfft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ferun ()