Darf ich mich vorstellen? (Ich möchte es versuchen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Darf ich mich vorstellen? (Ich möchte es versuchen)

      Wer die Seite "charaktertest" (.org) kennt wird etwas mit INFP / ISFP anzufangen wissen.

      Und um der,den Beschreibungen etwas vorwegzunehmnen: Ich ein nachdenklicher Zeitgenosse,
      auch wenn meinem Widdermaul gelengentlich folgenschwäre Zeitbomben entgleiten.
      -Ich >>verschwitze<< gelegentlich die Wochentage,und oft auch fremde Geburtstage,so nehmt mir das nicht all zu Übel.
      Geht das in Ordnung?
      -Ich habe die >>Macke<< ständig ein Fenster zu öffnen(nur damit ihr gegebenfalls man träfte sich >>vorgewarnt<< seid,
      denn ich friere nur recht selten. ~Und ich vermute dass das Tier aus früheren Leben dazu beiträgt,dass ich es genieße
      draußen,in dem Wald zu sein,oder auf dem Feld.
      -Ich habe,wie mein Dozent einst meinte: <<Ein geniales Stammeln [drauf.] >>
      Was heist dass ich durchaus mich zum Obst machen kann,wogegen ich schriftlich mehr ausdrücken kann,nur eben nicht so
      >>menschlich,freundlich,gutenherzens,et cetera<< wie ich es denn gern hervorbringen wollte.
      -Ich weis nun um die zweischneidige Kostbarkeit des Lebens,und werde es nicht unbedingt gutheißen,wenn man über das Töten sprechen/schreiben sollte. *Ausnahmen bestimmen die Regel.
      -Ich bin ein kleiner Fanatiker der früheren Zeiten,des Winters,der Sommerschweißes und des Herbstwindes
      -Ich an Gottheiten,Erzählungen/Überlieferungen über solche,Mythen und Legenden interessiert
      (und ein wenig geknickt dass die Wicka nur Frauen annehmen[pas moi];und sie Dualität nicht gänzlich verstanden haben.So scheint es mir zumindest.)
      -Blut betreffend gibt es bei mir nicht viel zu erzählen.Um das Verlangen,die Leere den Bedarf zu decken genügt mir Eigenblut(temporär) aber auch vermehrt eisenhaltiges Blattgemüse oder diese Säfte(Amecke).

      ;Ich kann nicht versprechen immer der beste Gesprächspartner zu sein,aber ich wünsche uns eine möglist schöne,gemeinsame Zeit hier.


      Nachtrag: Sangurian,einer der Kontexte lautet doch >>Blutfresser<<:nun,besser Blut trinken als vergießen,nicht wahr?
      ;>>Sangurian<<,wie makaber.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DeusInvoluntas () aus folgendem Grund: Tippende,getippte und falsche Schreibfehler :)

    • Ariane schrieb:

      Willkommen bei uns :)

      Wo kommst du denn her und wie alt bist du?
      Diese Carnation ist offiziell Siebtzehn Jahre,und ein paar zerquetschte,Jahre alt.
      >Was die Monade betrifft,nun sehr,sehr,sehr alt.

      Zweifel der Neugier schrieb:

      Hillkommen hier oder wieder da ? Deja vu ?
      Deja vu's sind unheimlich,man weis nicht mehr wie sehr einem der eigene Verstand noch nützt wenn solche Dinge passieren.
      -Bin ich denn ein gruseliges deja vu?

      Danke für das Willkommen.